Der EU Führerschein ist und bleibt auch 2016 legal, gültig und rechtssicher

Eine Fahrschulen Regel - für die Europa Fahrerlaubnis - über Fahrschulen im Ausland, ist und bleibt das Meldegesetz, die 185 (+1) Tageregelung - die sogenannte Meldepflicht zum legalen 2. Wohnsitz im Ausland zum Neuerwerb des Führerschein, denn nur unter Einhaltung der Vorgaben der 3. EU Führerschein Richtlinie sowie den Urteilen des EUGH (Europäischer Gerichtshof) sind die Führerschein aus dem Nachbarland auch in Deutschland, Österreich (sowie aufgrund der Sonderregelungen mit der EU auch) in der Schweiz gültig!

Wiedererteilung der Fahrerlaubnis

Es ist für jeden EU Bürger (auch für Schweizer Bürger) möglich, in England ohne Anreise, keinerlei erneute Führerscheinprüfung des GB / UK Führerschein ( Driver Licence / Driver’s license ) zu kaufen.

Europa Führerschein über England

Führerschein in England "kaufen" funktioniert natürlich nur in Form der FS Wiederteilung, also NUR wer auch schon einen Führerschein hatte und das Fahrverbot abgelaufen ist, kann eine Wiedererteilung über England beantragen.

Ablauf und Anmeldung zur Wiedererteilung

Dieses Angebot gilt NUR für EU Bürger - mit gültigem EU Ausweispapieren. Außerdem darf kein aktuelles Fahrverbot vorliegen. Kosten hierfür bei Tarabas68 Media belaufen sich auf 1.200 Euro Festpreis und sind in 2 Raten je 600,00€ zu zahlen >> Ablauf >>